MAAS GmbH Natursteinmanufaktur Unsere große Frühlingsrabatt Aktion!
| +49 2236 9444916

Sie befinden sich auf der Seite:

Mit Granitarbeitsplatten zurück zur Natur

Granitarbeitsplatten sind eigentlich seit Jahrzehnten ein Dauerbrenner, aber sie haben ein schlichtes, modernes Gesicht bekommen und werden Sie sicher überzeugen.

Mit Granitarbeitsplatten zurück zur Natur

Die nuancenreichen Granitarbeitsplatten

Küchenarbeitsplatten aus Granit sind kratz- und säurefest, wasserunempfindlich, hitzebeständig und pflegeleicht. Dadurch besitzen Granitarbeitsplatten hervorragende Pflegeeigenschaften und können auch in ältere Küchen individuell integriert werden.

Sie sind extrem hart, denn der Naturstein besteht im Wesentlichen aus den Mineralien Feldspat, Quarz und Glimmer – da kann auch mal ein kleiner Topf auf die Küchenarbeitsplatte fallen, ohne dass sie einen Schaden nimmt.

Damit die Granitarbeitsplatte dauerhaft schön bleibt, empfiehlt sich die Verwendung eines speziellen Pflegemittels. Bei dieser guten Pflege sind Küchenarbeitsplatten eine gute Investition in die Zukunft. Umso sorgsamer sollte die Auswahl getroffen werden, denn je nach Herkunft des Natursteins ist er hellgrau bis dunkelgrau, mit rötlichen, gelben oder grünlichen Maserungen.

Durch dieses große Materialvielfalt und die verschiedenen Bearbeitungsmöglichkeiten können für Arbeitsplatten unterschiedliche Designs geschaffen werden. Selbstverständlich liefern wir unsere Granitarbeitsplatten nicht nur für den privaten Gebrauch, sondern auch als Tresenplatten für Gastronomie oder Industrie speziell nach Ihren Vorgaben.